close
Sportwetten News

Alashkert vs. Rangers: Vorhersage 26. August 2021

Alashkert und die Rangers bestreiten ihr zweites Spiel in der vierten Runde der Europa-League-Qualifikation. Die Rangers haben das letzte Spiel mit 1:0 gewonnen. Das Rückspiel findet am 26. August um 18:00 Uhr statt.

Werden die Rangers auf Ergebnisjagd gehen?

Alashkert

Alashkert spielte zunächst in der Champions-League-Qualifikation, verlor aber im Viertelfinale gegen Sheriff mit 1:4. Die Mannschaft erreichte dann die dritte Runde der Europa-League-Qualifikation.

In der UEFA Champions League hatten die Gastgeber eine schwierige Begegnung mit Kairat. Im Hinspiel erreichten die Armenier ein Unentschieden, während das Rückspiel mit einem Tor in der Verlängerung endete (2:2 in der regulären Spielzeit).

Neben der Niederlage gegen die Rangers erlitt Alashkert auch ein 0:2-Fiasko gegen Van und ein 0:0-Unentschieden gegen Sevan. Insgesamt konnte Alashkert in den letzten zehn Begegnungen nicht in der regulären Spielzeit gewinnen.

Rangers

Die Rangers sind in der dritten Qualifikationsrunde aus der Champions League ausgeschieden, da sie an Malmö scheiterten. Die Gäste verloren beide Spiele mit 1:2. Nach dem Ausscheiden aus der Champions League schlugen die Rangers Dunfermline mit 5:0 im League Cup 1/8. Am 22. August holte die Mannschaft in der schottischen Meisterschaft einen weiteren Sieg, indem sie Ross County mit 4:2 besiegte.

Die Mannschaft von Steven Gerrard konnte zwei ihrer drei Auswärtsspiele in dieser Saison nicht gewinnen und kassierte in allen drei Partien Gegentore. Es sei daran erinnert, dass die Rangers in der vergangenen Saison die 1/8-Playoffs der Europa League erreicht haben, wo sie gegen Slavia Prag mit 1:3 verloren.

Prognosen und Wetten

Die Wettquoten der Buchmacher Bet365 für dieses Spiel lauten wie folgt: 9,10 für Alashkert, 5,50 für ein Unentschieden und 1,32 für Rangers.

Die Rangers verfügen über weitaus mehr Erfahrung als ihr Gegner, was die Teilnahme an europäischen Ligen angeht. “Alashkert hat seit dem Beginn der Euro-Qualifikation einen sehr schwierigen Weg hinter sich. Die gleichen Spiele gegen Kairat waren für die Gastgeber sehr schwierig.

Kommentare