close
Sportwetten News

Quote Kolumbien – Uruguay 2014 Wer gewinnt?

Im zweiten Achtelfinale der WM 2014 treffen in einem südamerikanischen Duell Kolumbien und Uruguay aufeinander. Kolumbien hat die Gruppe C klar dominiert und zog als Erster ins Achtelfinale. Uruguay hat nach der Auftaktniederlage gegen Costa Rica gerade noch so die Kurve bekommen.

 

Kolumbien – Uruguay WM 2014 Wettquoten

Sieg Kolumbien 2,00

Unentschieden 3,50

Sieg Uruguay 4,20

(alle Quoten von Bet365)

Kolumbien galt bei vielen Experten schon vor Turnierbeginn als Geheimfavorit. Diese Rolle haben sie bestätigt und die Erwartungen an die Mannschaft von Trainer Jose Pekerman wurden erfüllt. Die Defensive der Cafeteros scheint stabil zu sein und der attraktive Offensivfußball ist zielführend. Des Weiteren verfügen sie über Spieler, wie z.B. James Rodriguez, der ein Spiel auch alleine entscheiden kann, weshalb sie zu Recht als Kandidat für den Titelgewinn zu zählen sind.

 

Trotz schlechtem Start gegen Costa Rica hat sich das Team von Oscar Tabarez noch auf den zweiten Platz retten können und zwar durch zwei Siege gegen England und Italien. Im ersten Spiel enttäuschten die Südamerikaner auf ganzer Linie und somit ging das erste Gruppenspiel verloren. In den nächsten Spielen wussten sie allerdings zu überzeugen, was auch mit den personellen Umstellungen zu tun hatte. Im Achtelfinale müssen sie nach wiederholter Beißattacke auf Luis Suarez verzichten, der wohl durch Diego Forlan ersetzt werden wird. Dieser allerdings ist zurzeit in einer schlechten Verfassung, was ebenfalls bedeutet, dass sie extrem geschwächt in das Spiel gegen Kolumbien gehen müssen.

 

Aufstellung der Teams:

 

Kolumbien: Ospina – Zuniga, Zapata, Yepes, Armero – Aguilar, Sanchez – Cuadrado, James, Ibarbo – Gutierrez

Uruguay: Muslera – Caceres, Gimenez, Godin, Alvaro Pereira – Maxi Pereira, Gonzalez, Arevalo Rios, Rodriguez – Lodeiro – Cavani

 

Wer gewinnt, Kolumbien oder Uruguay?

Kolumbien ist der Favorit in diesem Spiel, was auch damit zusammenhängt, dass Luis Suarez nachträglich von der FIFA gesperrt wurde. Ohne Suarez unterlag Uruguay auch Costa Rica. Die starken Leistungen der Cafeteros lassen vermuten, dass sie ins Viertelfinale einziehen werden. 1 2,00 bei Bet365