close
Sportwetten News

Quote Nigeria – Bosnien 2014 Wer gewinnt?

Nigeria und Bosnien stehen sich gegenüber in einem Match, das beide Teams einen großen Schritt näher Richtung Achtelfinale bringen könnte. Derzeit haben die Afrikaner noch Vorteile, denn im ersten Spiel gab es gegen den Iran ein Unentschieden und somit auch einen Punkt. Bosnien hatte mit Argentinien natürlich den stärkeren Gegner und musste sich am Ende knapp geschlagen geben.

 

Nigeria – Bosnien WM 2014 Wettquoten

Sieg Nigeria 4,50

Unentschieden 3,60

Sieg Bosnien 1,90

(alle Quoten von Bet365)

Der Punkt ist, dass wenn Nigeria schon gegen den Iran so große Probleme hatte, wie soll es dann erst gegen Bosnien werden? Die WM-Neulinge vom Balkan boten gegen Argentinien nämlich eine beherzte Leistung und hatten zumindest einen Punkt verdient gegen Argentinien.

 

Mögliche Aufstellung der Teams:

 

Nigeria: Enyeama – Ambrose, Omeruo, Yobo, Oshaniwa – Mikel – Onazi, Azeez – Musa, Moses – Emenike

Bosnien: Begovic – Mujdza, Bicakcic, Spahic, Kolasinac – Medunjanin – Pjanic, Misimovic, Salihovic – Dzeko, Ibisevic

 

Wer gewinnt, Nigeria oder Bosnien?

In diesem Spiel kann es eigentlich nur einen Favoriten geben und das ist Bosnien. Vor Turnierbeginn waren die Ambitionen auf Seiten Nigerias groß aber die Mannschaft hat sich gegen den Iran einfach viel zu schwach präsentiert. Natürlich kann man sich immer steigern, davon auszugehen ist in diesem Fall aber eher nicht. Bosnien war gegen Argentinien so stark (trotz frühem Rückstand), übernahm die Kontrolle über das Spiel, erreichte den Anschlusstreffer und verlor wie gesagt nur ganz knapp. Am Ende standen sogar mehr Torschüsse für Bosnien in der Statistik. Alles in allem für uns ein klarer Sieg für Bosnien, das somit den ersten WM-Sieg in der Geschichte des Landes einfahren wird. 2 1,90 bei Bet365