close
Buchmacher News

1.FC Nürnberg und Oddset gehen in die Verlängerung

In der deutschen Bundesliga haben die Nürnberger momentan nicht sonderbar viel zu lachen. Zum Ende der Hinrunde ist man als einziger Bundesligist ohne Sieg. Mit einer Bilanz von elf Unentschieden und sechs Niederlagen rangiert man auf dem vorletzten Platz in der Tabelle. Es gibt somit kaum einen Grund zum Feiern für die Mannschaft von Gertjan Verbeek. Auf das rettende Ufer hat man bereits einen Rückstand von vier Zählern. Bei noch 17 ausstehenden Bundesliga Begegnungen ist jedoch Nichts verloren. Zum Auftakt der Rückrunde muss man sich gegen Hoffenheim in starker Form präsentieren und den ersten Sieg einfahren. Dieses Ergebnis würde sicher Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben geben.

 

Trotz der zuletzt schwachen Leistungen gab es in der Winterpause eine gute Nachricht zu vernehmen. Lotto Bayern / Oddset hat seine Partnerschaft mit dem Bundesligisten verlängert. Der momentane Vertrag läuft vorerst bis zum Ende der Spielzeit 2014/15. Beide Seiten profitieren von der Partnerschaft. Nürnberg kann die Finanzspritze sicher gut gebrauchen und die staatliche Lotterie darf weiterhin Werbemaßnahmen bei den Heimspielen des Clubs vollziehen. Sowohl Nürnberg als auch Lotto Bayern / Oddset betonten die gute Vertrauensbasis, die zwischen beiden Seiten vorherrscht. Somit ist eine Vertragsverlängerung nur logisch. Nun werden sicher beide Parteien darauf hoffen, dass der Club auch in der kommenden Saison erstklassig spielt. In der 2. Bundesliga wären die Werbemaßnahmen sicher weniger effektiv.