close
Sportwetten News

Atalanta vs. Leipzig: Vorhersage 15/04/2022

Atalanta spielt im Viertelfinale der Europa League zu Hause gegen Leipzig. Das Spiel findet am 14. April statt und wird um 22:00 Uhr angepfiffen.

Atalanta

Atalanta hat im Heimspiel gegen Leipzig ein akzeptables Ergebnis erzielt. Ein 1:1-Unentschieden ist zweifellos ein Erfolg für den Verein aus Bergamo.

Das Wichtigste ist jedoch, dass das Ergebnis dem Spielverlauf entsprach. Die Deutschen mussten übrigens wieder ins Spiel kommen.
Atalantas Cheftrainer Gianpiero Gasperini hat im Hinspiel gegen Leipzig die richtige Taktik gewählt. Ein souveränes, ausgeglichenes Spiel, dank dem die Italiener ein “Feuer” auf ihr Tor vermieden und gelegentlich die Atmosphäre im gegnerischen Strafraum so gut wie möglich gestalteten.

Atalanta hat in fünf Spielen in der Europa League zehn Tore erzielt.

Leipzig

Die Leipziger waren sicherlich enttäuscht über den Ausgang des ersten Spiels. Das 1:1 war nicht das, was der Verein vor dem Spiel erwartet hatte. Umso mehr, wenn man die Probleme des Rivalen in der italienischen Meisterschaft kennt.

Aber irgendwie ist es so, dass Atalanta in der UEFA Champions League viel besser spielt als in der heimischen Arena.
In Anbetracht des Spielverlaufs dürfte Leipzigs Cheftrainer Domenico Tedesco nicht allzu enttäuscht sein, dass das Spiel unentschieden ausging. Leipzig hatte in den letzten sechs Auswärtsspielen 24 Tore erzielt.

Vorhersage und Wetten

Im kommenden Spiel Buchmacher Betsson geben  Gesamtspielsumme kleiner als 2,5 für 2,22. Beide Mannschaften werden in diesem Spiel sicher mindestens zwei Tore erzielen. Eine Wette auf einen Gesamtscore von mehr als 2,5 gibt es zu 1,81. Vieles wird von Atalantas taktischem Plan abhängen. Es besteht jedoch der Verdacht, dass die Italiener keine großen Risiken eingehen werden. Gleichzeitig scheint Leipzig zu verstehen, dass es für sie schwierig sein wird, ihre Gegner zu überraschen. Es werden die Deutschen sein, die sich anpassen müssen.

Kommentare