close
Buchmacher News

Buchmacher bet-at-home ist neuer Sponsor vom FC St. Pauli

Der Online Buchmacher bet-at-home ist neuer Sponsor des FC St. Pauli. Pauli spielt in der aktuellen Saison zwar zeitklassig, aber bei kaum einem anderen Verein wird Fußball auf solch eine Art und Weise zelebriert. Sicher ist man in der Vergangenheit immer mal wieder durch negative Schlagzeilen in Bezug auf die Fangemeinde aufgefallen. Der Deal zwischen den beiden Parteien gestaltet sich natürlich für beide Seiten mehr als lukrativ. Pauli will mit den zusätzlichen Einnahmen den Aufstieg in die 1. Bundesliga realisieren und der Buchmacher Bet at Home möchte mittels Bandenwerbung auf sich aufmerksam machen.

.

Der Vertrag zwischen dem Buchmacher bet-at-home  und dem FC St. Pauli ist bis Ende der Saison 2012/2013 datiert. Sollte sich bei Pauli der sportliche Erfolg einstellen, so wäre sicher eine längerfristige Zusammenarbeit zwischen den beiden Partnern möglich.

.

Im Folgenden möchten wir Ihnen natürlich einige Stimmen zur gelungenen Partnerschaft zwischen den beiden Partnern nicht vorenthalten.

.

Der kaufmännische Geschäftsführer, Michael Meeske, des FC St. Pauli äußerte sich wie folgt: „Wir begrüßen einen weiteren Partner in unserem Team. Das Engagement von bet-at-home.com zeigt, dass der FC St. Pauli für Unternehmen ein attraktiver Verein ist.“

.

Klaus Gruber, der Marketing Manager vom Online Buchmacher bet-at-home nahm zu diesem Deal wie folgt Stellung: „Der FC St. Pauli nimmt unter unseren Partnern einen besonderen Stellenwert ein. Insbesondere deshalb, weil der Kultstatus des Vereins ideal zu bet-at-home.com passt. Uns beide zeichnet aus, dass wir frech, mutig und dynamisch sind – getreu unserem Motto ‚Das Leben ist ein Spiel’. Umso mehr freue ich mich auf eine erfolgreiche Umsetzung unserer Kooperation und hoffe auf eine langfristige Zusammenarbeit.“

.

Beide Seiten profitieren von der Kooperation. Zum einen bietet sich dem FC St. Pauli somit die Möglichkeit zusätzliche finanzielle Mittel für den Aufstieg zu erlangen und der Buchmacher bet-at-home kann gezielt Werbung für den Sportwetten Bereich in Deutschland verbreiten.