close
Sportwetten News

Quote Belgien – Algerien 2014 Wer gewinnt?

Belgien gegen Algerien, sehr viel ungleicher kann ein Duell eigentlich nicht sein. Für Algerien kann die Qualifikation bereits als Erfolg gewertet werden, Belgien hingegen hat große Ambitionen und will bei dieser WM mit seiner „Goldenen Generation“ eine große Rolle spielen.

 

Belgien – Algerien WM 2014 Wettquoten

Sieg Belgien 1,45

Unentschieden 4,75

Sieg Algerien 8,00

(alle Quoten von Bet365)

Die belgische Nationalmannschaft ist gespickt mit Topspielern und im Grunde gibt es keine Position, die schwach besetzt ist. Namen wie Courtois, Vertonghen, Kompany, Fellaini, Witsel, Hazard und Lukaku sprechen für sich und bedürfen keiner weiteren Worte. An Erfahrung mangelt es aber trotzdem, was der Mannschaft in einem solchen Turnier dann doch zum Verhängnis werden könnte. Bärenstark ist Belgien speziell auch in der Abwehr, die WM-Qualifikation meisterte man souverän (ungeschlagen) und wurde Erster vor Kroatien.

 

Mögliche Aufstellung Belgien: Courtois – Vertonghen, van Buyten, Kompany, Aldersweireld – Fellaini, Witsel – Hazard, de Bruyne, Mertens – Lukaku

 

Algerien ist als Außenseiter nach Brasilien gereist, hat die letzten Tests vor der WM aber alle gewinnen können (Slowenien, Armenien, Rumänien). Anfällig ist Algerien vor allem in der Defensive, was in den WM-Playoffs gegen Burkina Faso besonders deutlich wurde.

 

Nach Weltstars sucht man in der algerischen Mannschaft vergebens, unterschätzen darf man sie aber trotzdem nicht. Die bekanntesten Namen sind Feghouli, Ghoulam und Taider.

 

Mögliche Aufstellung Algerien: Zemmamouche – Ghoulam, Bougherra, Cadamuro, Mandi – Lacen, Bentaleb, Taider – Soudani, Feghouli – Slimani

 

Wer gewinnt, Belgien oder Algerien?

Tipp: Algerien wird unserer Meinung nach etwas unterschätzt, gegen Belgien wird es aber nicht reichen, dafür sind die Defensivschwächen zu groß. 1 1,45 bei Bet365