close
Sportwetten News

Quote Honduras – Ecuador 2014 Wer gewinnt?

In Gruppe F treffen am zweiten Spieltag die beiden Verlierer aufeinander. Einziger Unterschied zwischen den beiden Mannschaften war, dass Honduras chancenlos Frankreich unterlag und Ecuador bitter in der Nachspielzeit verlor. Es verspricht ein spannendes Spiel zu werden, da beide Teams einen Sieg brauchen, um aus eigener Kraft noch die Möglichkeit aufs Achtelfinale zu haben.

 

Honduras – Ecuador WM 2014 Wettquoten

Sieg Honduras 5,50

Unentschieden 4,00

Sieg Ecuador 1,70

(alle Quoten von Bet365)

 
Honduras war wie zu erwarten sehr defensiv gegen die Franzosen ausgerichtet. Fußballerisch und läuferisch war das Team klar unterlegen und konnte sich im Verlauf des gesamten Spiels keine einzige wirkliche Torchance erarbeiten. Durch die Ausfälle zweier wichtiger Spieler (Victor Bernardez, Wilson Palacios) sinkt die Chance auf einen Sieg gegen Ecuador gewaltig und der Auftritt im ersten Spiel lässt sogar Optimisten bereits nicht mehr vom Einzug in das Achtelfinale träumen.

 

Trotz starker Leistung an Spieltag 1 verlor die Mannschaft von Trainer Reinaldo Rueda in allerletzter Minute. Am Ende der Partie wirkte die Mannschaft müde und taktisch ungeordnet als nach einer eigenen Großchance die Schweizer mit einem Konter den Sieg besiegeln konnte. Im zweiten Spiel werden sie in der Offensive wesentlich kreativer sein müssen, um eine wahrscheinlich sehr kompakte Hintermannschaft in Schwierigkeiten zu bringen.

 

Mögliche Aufstellung der Teams:

 

Aufstellung Honduras: Valladares – Beckeles, O. Chavez, Figueroa, Izaguirre – Garrido, Garcia – Najar, Espinoza – Bengtson, Costly

Aufstellung Ecuador: Dominguez – Paredes, Guagua, Erazo, Ayovi – Noboa, Gruezo – A. Valencia, Montero – E. Valencia, Caicedo

 

Wer gewinnt, Honduras oder Ecuador?

Aufgrund der größeren Qualität in Ecuadors Kader sollten sie das Match für sich entscheiden können, vorausgesetzt sie spielen nicht so naiv wie im Spiel zuvor gegen die Schweiz. 2 1,80 bei Bet365