close
Buchmacher News

Österreich – höchster Sportwetten Anteil in der EU

Bei dem Online-Glücksspiel Markt handelt es sich laut dem Grünbuch der EU-Kommission um den derzeitig am schnellsten wachsenden Markt und es wird erwartet, dass sich der Umfang in den nächsten 5 Jahren noch einmal verdoppeln wird.

Betrachtet man die einzelnen Länder etwas genauer, stellt man fest, dass Österreich das Land mit dem größten Sportwetten Anteil in der EU ist. 55% beträgt der Anteil der Sportwetten in Österreich im Bezug zu allen Glücksspielen. Auf Rang zwei liegt Frankreich mit 53%, dicht gefolgt von Italien mit 51%. Den Schlussplatz belegt Malta mit gerade einmal 7%, und dass, obwohl hier einige große Online-Buchmacher wie Tipico oder Mybet beheimatet sind.

Österreich als Herkunftsland des wohl größten und bekanntesten Buchmachers Bwin, hat somit die Nase vorn wenn es um die beliebte Freizeitbeschäftigung des Sportwettens geht.

Betrachtet man den Prozentsatz von Online-Wetten in Bezug zu den gesamten Wetten eines Landes, zeigen sich hier die skandinavischen Länder am Fortschrittlichsten. So führt Schweden mit 25,8% vor Dänemark mit 21,9% und Finnland mit 19,0%. Österreich liegt mit 17,3% immerhin noch auf Platz 4.