close
Sportwetten News

Quote Südkorea – Belgien 2014 Wer gewinnt?

Mit Südkorea und Belgien treffen zwei Teams aufeinander, die bisher hinter den Erwartungen geblieben sind. Der Unterschied liegt jedoch darin, dass Südkorea schon fast ausgeschieden ist, während Belgien mit zwei Siegen aus zwei Spielen schon durch ist. Richtig gelesen, Belgien hat zwar beide Gruppenspiele gewonnen, überzeugend waren die Siege allerdings nicht.

 

Südkorea – Belgien WM 2014 Wettquoten

Sieg Südkorea 5,00

Unentschieden 3,75

Sieg Belgien 1,80

(alle Quoten von Bet365)

Südkorea hat einen Punkt auf dem Konto, den die Mannschaft gegen Russland geholt hat. Im zweiten Spiel gegen Algerien präsentierten sich die Koreaner noch schwächer als in ihrem Auftaktspiel und lagen schon zur Halbzeit überraschend mit 0-3 hinten.

 

In der zweiten Halbzeit wurde es etwas besser für die Reds und sie erzielten wenigstens noch zwei Treffer, mussten sich am Ende aber mit 2-4 gegen die Wüstenfüchse geschlagen geben. Gegen den Gruppenfavoriten Belgien wird es jetzt ganz schwer für Südkorea.

 

Die Belgier haben das Achtelfinale bereits erreicht und wollen nun auch den Gruppensieg perfekt machen. Wir möchten an dieser Stelle aber betonen, dass die belgischen Siege nicht so souverän waren wie man vermuten könnte. Entschieden wurden die Partien erst in der Schlussphase, bis dahin wirkten die Belgier in beiden Spielen etwas gehemmt.

 

Wer gewinnt, Südkorea oder Belgien?

Belgien wird das letzte Gruppenspiel gegen Südkorea sicherlich gewinnen wollen, um sich den Gruppensieg zu sichern, wartet im Achtelfinale ansonsten doch wahrscheinlich Deutschland. Ein Achtelfinale gegen die USA oder Ghana würden die roten Teufel bestimmt vorziehen. Und genau für diesen Gruppensieg benötigt Belgien noch mindestens einen Punkt gegen Südkorea. Wir glauben, dass die Belgier nichts anbrennen lassen und auf Sieg spielen werden, auch um Selbstvertrauen für die nächsten Aufgaben zu tanken. 2 1,80 bei Bet365