close
Sportwetten News

Quote Uruguay – England 2014 Wer gewinnt?

In der Gruppe D stehen zwei ehemalige Weltmeister unter Druck und das Duell zwischen Uruguay und England ist überlebenswichtig für beide Teams. Wer hier gewinnt, der darf weiter vom Achtelfinale träumen, wer verliert, für den ist die WM wohl schon nach der Vorrunde vorbei.

 

Uruguay – England WM 2014 Wettquoten

Sieg Uruguay 3,70

Unentschieden 3,40

Sieg England 2,15

(alle Quoten von Bet365)

Uruguays Auftaktspiel ist gehörig in die Hose gegangen und das wo die Ambitionen doch so hoch waren. Gegen Costa Rica erwarteten alle einen souveränen Sieg der Urus aber stattdessen blamierten sich diese und unterlagen mit 1-3.

 

Dies hat zur Folge, dass Uruguay gegen England schon stark unter Druck steht, der „eigentliche“ Punktelieferant wurde zum Alptraum und jetzt zählen nur Siege gegen England und Italien. Gegen Costa Rica verzichtete Uruguay noch auf die Dienste von Luis Suarez, auf dem nun gegen England die Hoffnungen liegen. Suarez wird vermutlich Forlan ersetzen und mit Cavani ein Sturmduo bilden, das auf dem Papier zu den Besten der Welt gehört. Aber nicht nur vorne hatte Uruguay Probleme, die zuvor gelobte Innenverteidigung präsentierte sich anfällig und auch Torhüter Muslera sah nicht immer gut aus. Gegen England und Italien müssen mindestens 4 Punkte her.

 

England verlor 1-2 gegen Italien und zu behaupten, dass die Engländer schwach gespielt hätten, ist falsch. Dennoch zählt am Ende natürlich nur das Ergebnis und das sprach für Italien. Wie dem auch sei, nun müssen die Three Lions gegen Uruguay unbedingt punkten.

 

Wer gewinnt, Uruguay oder England?

Verlieren verboten, das gilt für beide Teams, eine Niederlage würde für beide das Vorrundenaus zur Folge haben. Bei einem Unentschieden würden aber beide noch hoffen dürfen und die Entscheidung würde am letzten Spieltag fallen. Daher tippen wir auf ein Unentschieden mit kleinen Vorteilen für die Engländer. X 3,40 bei Bet365