close
Buchmacher Wetten & Quoten

Auf die Bundesliga Absteiger 2014/2015 bei Bet3000 wetten

An der Spitze der Bundesliga Tabelle wird den zahlreichen Sportwetten Fans nur ein kleines Maß an Spannung geboten. Die Bayern sind, wie neuerdings in fast jedem Jahr, als Topfavorit auf den Meistertitel gesetzt. Kaum ein anderer Bundesligist kann dem deutschen Rekordmeister das Wasser reichen. Ganz anders sieht es hingegen am Ende der Tabelle aus. Den letzten Platz in der Bundesliga Tabelle belegt momentan der VFB Stuttgart. Nach 11 Spieltagen konnte man nur neun Punkte holen. Am 10. Bundesliga Spieltag rangierte Dortmund auf dem letzten Tabellenplatz. Hierbei handelte es sich ohne Zweifel um die größte Überraschung der bisherigen Saison. Zuletzt setzte man sich jedoch knapp mit 1:0 gegen Gladbach durch und konnte somit den 15. Platz erobern. Ist der BVB durch diesen Sieg dem Abstiegskampf von der Schippe gesprungen oder wird man am nächsten Spieltag in Paderborn verlieren und somit wieder nach unten durchgereicht? Der online Buchmacher Bet3000 bietet Ihnen die Möglichkeit Sportwetten auf die direkten Abstiegskandidaten abzuschließen. Zu diesen zählt aber die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp bei Bet3000 definitiv nicht. Der BVB ist mit einer Wettquote von 200,00 bei Bet3000 gesetzt. Nachfolgend möchten wir Ihnen die Top 5 der Bundesliga Abstiegskandidaten aufzeigen. Berücksichtigen Sie hierbei, dass lediglich die letzten beiden Teams der Bundesliga direkt absteigen.

Logo vom Buchmacher bet3000 Fußballer des Jahres
Werder Bremen 2,10
SC Paderborn 2,30
SC Freiburg 2,60
Hertha BSC Berlin 4,00
VFB Stuttgart 4,00

Ganz oben auf der Liste der potenziellen Abstiegskandidaten steht Werder Bremen. Nicht unbedingt nachvollziehbar, da man zuletzt nach dem Trainerwechsel zwei Siege infolge einfahren konnte. Der Aufsteiger aus Paderborn landet bei Bet3000 auf dem zweiten Platz. Momentan belegt der Aufsteiger den neunten Platz in der Bundesliga Tabelle. Zuletzt konnte man gegen Augsburg keine Punkte holen und musste sich mit 0:3 geschlagen geben. Momentan belegen Stuttgart und Hamburg den letzten und vorletzten Tabellenplatz. Bet3000 geht jedoch nicht unbedingt davon aus, dass diese beiden Teams absteigen werden. Weitere Informationen zu den Wettquoten finden Sie auf der Website des Buchmachers Bet3000.